"Matterhorn forever! Das grosse Buch zum Jubiläum"

Matterhorn – Berg der Berge

336 Seiten voller Geschichte und Geschichten, voller Facts und Figures, voller Fotos, Gemälde und Reklamen. Matterhorn: Wahrzeichen von Zermatt und Cervinia, Symbol der Schweiz und Italiens, Traumberg der Alpinisten und Touristen. Alles, was Sie wissen möchten zum berühmtesten Berg der Welt. Mit Bildern von Robert Bösch.

17 x 24 cm, CHF 59.90 / EUR 54.90

ISBN: 978-3-906055-30-5

"Die Mythen – Im Herzen der Schweiz"

Die Mythen – Im Herzen der Schweiz

Die Mythen sind nicht zu übersehen, sie bilden eine der bekanntesten Gebirgsformationen der Schweiz. Majestätisch überragen die Spitzen des Kleinen und des Grossen Mythen die umliegenden Voralpenhöhen – in Sagen erscheinen sie als versteinerte Gestalten, ein Königspaar oder zwei Mönche mit spitzen Kapuzen. Einst galten sie als unbesteigbar, und noch heute ist es nur schwer vorstellbar, dass ein Weg auf den höchsten Gipfel führt.

17 x 24 cm, CHF 54.00 / EUR 49.90

ISBN: 978-3-909111-96-1

"Oldonyo Lengai – Im Hochland der Riesenkrater"

Heiliger Berg der Massai – Oldonyo Lengai

Hoch und heilig erhebt er sich in einer der seltsamsten, schönsten und wildreichsten Landschaften der Welt im Hochland der Riesenkrater: der Vulkan Oldonyo Lengai.

17 x 24 cm, CHF 66.00 / EUR 59.90

ISBN: 978-3-909111-70-1

"Himmelwärts strebende Bauten aus Gneis und Eis"

Dom & Täschhorn – Krone der Mischabel

Wer ist der höchste Berg ganz im Land? Weisshorn, Dent Blanche, Finsteraarhorn? Nein – der Dom ist’s, 4545 m hoch über den Tälern von Zermatt und Saas thronend. Aber nicht alleine: Ein scharf gezackter Grat verbindet den Dom zum Täschhorn (4491 m). Es ist die zweithöchste Zacke der Mischabel – und wurde erstmals am 31. Juli 1862 bestiegen. Nur ein Grund, diesen wuchtigen Walliser Zwillingen eine Monografie zu widmen.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-909111-94-7

"Stromboli – Feuer speiender Berg im südlichen Mittelmeer"

Stromboli – Leuchtturm des Mittelmeers

Stromboli fasziniert durch die weltweit einzigartigen, täglichen Lava-Eruptionen und seine geheimnisvolle wilde Schönheit. Schon in der Bronzezeit war die Insel bewohnt und wurde im Mittelalter von Seeräubern geplündert. Während der letzten zwei Jahrzehnte erlebte sie einen bemerkenswerten Aufschwung dank des modernen Tourismus.

17x 24 cm, CHF 58.00 / EUR 52.90

ISBN: 978-3-909111-93-0

"Vesuv – Leben und Tod am brennenden Berg"

Vesuv – Leben und Tod am brennenden Berg

Kein Berg dieser Welt wird so oft bestiegen wie der Vesuv, keiner hat Gelehrte, Dichter, Schriftsteller, Maler, Opernkomponisten, Filmregisseure und Katastrophentouristen derart angezogen, keiner ist so gefährlich wie er. Im Gefahrenkreis um diesen einzigen aktiven Vulkan auf dem europäischen Festland leben mehr als anderthalb Millionen Menschen, und je länger sein Schlaf währt, desto schrecklicher wird das Erwachen sein.

17 x 24 cm, CHF 58.00 / EUR 52.90

ISBN: 978-3-909111-89-3

"Weisshorn – Schönheit aus Firn und Fels"

Weisshorn – Der Diamant im Wallis

Wer ist der schönste Berg im ganzen Land? Eiger, Bernina oder Jungfrau? Tödi, Palü oder Matterhorn? Nein – das Weisshorn ist’s! Eine perfekte Pyramide aus Firn und Fels, mit drei grossen Graten und drei wuchtigen Wänden. Vor 150 Jahren standen erstmals drei Alpinisten auf seinem schmalen Gipfel – nur ein Grund, diesem Diamanten des Wallis endlich eine Monografie zu widmen.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-909111-84-8

"Piz Palü - Himmelsgrate zwischen Engadin und Veltlin"

Piz Palü – Dreiklang in Fels und Eis

Seine Faszination liegt nicht in der Höhe, sondern in der Form: Beeindruckend
ragen die drei berühmten Pfeiler des Piz Palü in den Himmel und machen
ihn zu einem der bekanntesten und begehrtesten Ziele der Alpen.

17 x 24 cm, CHF 54.00 / EUR 49.90

ISBN: 978-3-905111-96-5

Vergriffen
"Monte Rosa – Königin der Alpen"

Monte Rosa – Königin der Alpen

Allein der Name: unverwechselbar. Der höchste Punkt
der Schweiz, das eisigste Gebirge Italiens, die mächtigste
Wand der Alpen, die höchstgelegene Hütte Europas.

17 x 24 cm, CHF 66.00 / EUR 59.90

ISBN: 978-3-909111-68-8

"Piz Badile – der Kletterberg schlechthin"

Badile – Kathedrale aus Granit

Einer der berühmtesten und beliebtesten Kletterberge der Alpen ist der Badile im Bergell. Anhand seiner Geschichte lässt sich die gesamte Entwicklung des Felskletterns nachvollziehen.

17 x 24 cm, CHF 66.00 / EUR 59.90

ISBN: 978-3-909111-21-3

"Churfirsten – die sieben Gipfel"

Churfirsten – Über die sieben Berge

Die Churfirsten, das sind sieben markant geformte Gipfel: nach Norden breite Rücken und nach Süden steile Felswände. Doch sie sind auch Fundorte für Geschichte und Geschichten.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-909111-22-0

"Kilimandscharo – der weiße Berg Afrikas"

Kilimandscharo – Der weiße Berg Afrikas

Als leichtester der höchsten Gipfel aller Kontinente erfreut sich der Kilimandscharo großer Beliebtheit. Der höchste Berg Afrikas zieht Bergsteiger wie Naturbegeisterte in seinen Bann.

17 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-909111-16-9

"Cerro Torre – der schönste Berg der Welt"

Cerro Torre – Mythos Patagonien

Wie an keinem anderen Berg vereinen sich am Cerro Torre in Patagonien naturromantische Ästhetik, alpinistischer Reiz und mythischer Flair. Seine Besteigungsgeschichte ist eines der letzten ungelösten Rätsel des Alpinismus.

17 x 24 cm, CHF 66.00 / EUR 59.90

ISBN: 978-3-909111-05-3

Vergriffen
"Bietschhorn – Erbe der Alpinisten"

Bietschhorn – Erbe der Alpinisten

Die ebenmässige Pyramide des Bietschhorns gehört seit Ende 2001 zum
Unesco-Weltnaturerbe. Von den Bergsteigern wird sie jedoch schon immer verehrt,
von den Anfängen des Alpinismus bis zu den Erschliessern von heute.

17 x 24 cm, CHF 54.00 / EUR 49.90

ISBN: 978-3-909111-02-2

Vergriffen
"Der Wilde Kaiser – Fels, an dem Klettergeschichte geschrieben wurde Klettern"

Wilder Kaiser – Klettergeschichte, Geschichten vom Klettern

Predigtstuhl, Fleischbank und Totenkirchl: Einst wie heute Lieblings-Tummelplatz der Tiroler und Münchner Kletterer, lässt sich an den Routen im Wilden Kaiser die Entwicklung des Klettersports durch mehr als hundert Jahre verfolgen.

17 x 24 cm, CHF 54.00 / EUR 49.90

ISBN: 978-3-905111-94-1

"Piz Bernina – Der höchste Berg Graubündens"

Piz Bernina – König der Ostalpen

Der Piz Bernina ist einzigartig. Er ist der höchste Gipfel Graubündens. Und sein klangvoller Name ist dank Nähmaschinen, Skibindungen und anderen Konsumgütern rund um die Welt ein Begriff geworden.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-905111-45-3

"Der Glärnisch – gewaltig und geheimnisvoll"

Glärnisch – Rosen auf Vrenelis Gärtli

Der Glärnisch ist nicht nur ein Zürcher und Glarner Hausberg, sondern auch: ein geheimnisvoller Sagenberg. Ein gewaltiger Gletscherberg. Ein anspruchsvoller Kletterberg. Ein Kunst- und Kulturberg. Ein Lebensberg für viele. Und Emil Zopfis Heimatberg.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-905111-87-3

"Everest – Göttinmutter der Erde"

Everest – Göttinmutter der Erde

Sir George Everest hatte 1852 nicht geglaubt, dem Berg der Berge seinen Namen zu geben, ein Name, den kein Einheimischer im Himalaja aussprechen könnte. Trotzdem kennt jeder nach 150 Jahren den weitaus weniger klangvollen und mit Abstand weniger poetischen Namen der «Göttinmutter der Erde». Mount Everest   

17 x 24 cm, CHF 66.00 / EUR 39.80

ISBN: 978-3-905111-82-8

"Den Mönch am eisigen Bart zupfen"

Mönch – Mittelpunkt im Dreigestirn

Der Mönch vervollständigt Eiger und Jungfrau zum berühmten Berner Dreigestirn. Er gilt als leichtester, vor allem als am schnellsten erreichbarer Viertausender im Berner Oberland. Das ist schön. Und gefährlich

17 x 24 cm, CHF 54.00 / EUR 49.90

ISBN: 978-3-905111-74-3

"Der Watzmann – Mythos und Felswildnis"

Watzmann – Mythos und wilder Berg

Die umfassende Darstellung des Watzmanns: Geschichte, Kunst, Tourismus und Alpinismus rund um den Symbol- und Schicksalsberg in Oberbayern.

17 x 24 cm, CHF 39.80 / EUR 34.90

ISBN: 978-3-905111-61-3

"Titlis – der vielseitigste Berg der Schweiz"

Titlis – Spielplatz der Schweiz

Touristenmagnet, Skiberg, Kletterparadies, Gleitschirm- und Snowboard-Eldorado: Kein anderer Alpengipfel ist vielseitiger als der Titlis in der Zentralschweiz.

17 x 24 cm, CHF 54.00 / EUR 49.90

ISBN: 978-3-905111-62-0

"Eiger – die vertikale Arena"

Eiger – Die vertikale Arena

In einem spannenden Aufstieg durch die Schlüsselstellen der Eiger-Nordwand dokumentiert Daniel Anker die Faszination diese Berges und seiner berühmt-berüchtigten Wand.

17 x 24 cm, CHF 54.00 / EUR 49.90

ISBN: 978-3-909111-47-3

"Tödi - Sehnsucht und Traum"

Tödi – Sehnsucht und Traum

Der Tödi hat Alpinisten und Naturforscher, Theologen und Politiker, Maler und Dichter gefesselt. In dieser reich illustrierten Bergmonografie sind ihre Zeugnisse vereint.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-905111-49-1

"Finsteraarhorn - Die einsame Spitze"

Finsteraarhorn – Die einsame Spitze

Der höchste Gipfel des Berner Oberlandes ist noch heute eine alpinistische Herausforderung. Die Geschichte seiner Erstbegehung liest sich wie ein Alpenkrimi.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-905111-18-7

"Jungfrau – Top of Europe"

Jungfrau – Zauberberg der Männer

Geschichte, Kunst, Tourismus, Alpinismus – die Jungfrau, der schönste Berg des Berner Oberlandes, wird in dieser Bergmonografie in all ihren Dimensionen erfasst.

17 x 24 cm, CHF 45.00 / EUR 39.90

ISBN: 978-3-905111-08-8