"Haute Route - Von Chamonix nach Zermatt - im Winter und im Sommer"

François Perraudin

Haute Route – Von Chamonix nach Zermatt - im Winter und im Sommer

192 Seiten, 221 Abb. vierfarbig

30 x 24 cm

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-909111-17-6

CHF 88.00 / EUR 79.90

Vergriffen

Haute Route - Von Chamonix nach Zermatt - im Winter und im Sommer

Die Königin der Durchquerungen – im Winter wie im Sommer Ob im Winter oder im Sommer: Die Haute Route ist die Traumtour unzähliger Bergsteiger. Innerhalb einer Woche führt sie durch die Mont-Blanc-Gruppe und die Walliser Alpen. Sie ist ein unvergessliches Erlebnis, eine anspruchsvolle Hochtour, die alpine Erfahrung, gute Kondition, im Winter skifahrerisches Können und natürlich Wetterglück erfordert – und eine phantastische Gebirgskulisse eröffnet, bei der eine grandiose Szenerie die andere ablöst: der Argentière- kessel, der Grand Combin, die Nordwände von Dent d’Hérens und Matterhorn, der Monte-Rosa-Kamm . . . Kein Wunder, dass die Haute Route Jahr für Jahr Tausende von Alpinisten in ihren Bann zieht.

Der Walliser Fotograf und Journalist François Perraudin nähert sich seinem Thema mit beeindruckenden Bildern, welche die Grösse und Erhabenheit der Landschaft vermitteln. Auf der anderen Seite lässt er aber auch den Menschen selbst, den Bergführer, die Skibergsteigerin, den Teilnehmer an der Patrouille des Glaciers oder den Hüttenwart, zu Wort kommen. Der geschichtliche Abriss mit historischen Aufnahmen macht deutlich, dass die Anfänge der Haute Route bereits Mitte des 19. Jahrhunderts zu finden sind und sie seit der Wende zum 20. Jahrhundert mit Ski befahren wurde. Die beiden ausführlichen Teile zur Haute Route im Sommer und im Winter stellen die jeweiligen Etappen und ihre Varianten detailliert vor – zusammen mit den praktischen Informationen zur Durchführung der Tour ein unverzichtbarer Begleiter und Appetitmacher für die stetig wachsende Gruppe der Skitouristen.

«Die Haute Route – die berühmteste Skitour der Walliser Alpen, eine gewaltige Tour und ein unvergessliches Erlebnis. Für die Skitourengänger die Königin aller Skitouren.»
Bayerischer Rundfunk, «Bergauf – bergab»