"Trekken, wo die Welt noch wild ist – Abenteuertouren auf allen Kontinenten"

Michael Vogeley

Trekking Traumziele – Abenteuertouren auf allen Kontinenten

208 Seiten, 279 Abb. vierfarbig

17 x 24 cm

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-909111-83-1

CHF 58.00 / EUR 52.90

Trekken, wo die Welt noch wild ist – Abenteuertouren auf allen Kontinenten

Dieses Sehnsuchtsbuch motiviert kreative Trekker. Oder es lässt Neugierige von der weiten, wilden Welt träumen. Vogeley erzählt und beschreibt mehr als zwei Dutzend un- gewöhnliche Trekking-Höhepunkte rund um die Welt. Von «Vor der Haustür» bis «far away». Dieser kreative Appetitmacher der etwas anderen Art formt Bilder und lebendige Texte zu einem spannenden Lesebuch und Bildband.
Die Treks stimulieren Kenner zum Nachvollziehen, oder sie bringen Neugierige zum Träumen. Ungewöhnliche, oft unbekannte Touren sind der Sehnsuchtsinhalt. Das Abenteuer steht im Vordergrund, und keine der Touren findet man in einem 08/15-Reisekatalog. Den Sinn des Lebens finden. Wirkliche Entdeckungen aus eigener Kraft machen. Und die Einfachheit des Lebens in der Natur wieder erleben. Ein Feuerwerk ungewöhnlicher Trekkingmöglichkeiten rund um die oft noch so wilde Welt. Meist auf «Wegen» ohne Farbkleckse, da, wo noch niemand für einen gedacht hat. Es wartet eine erstaunliche Vielfalt an Trekkingformen: Wandern, Kanu, Skitouren, Reisen mit Hunden, Rentieren und Eseln, Langlaufen, Klettern . . . Der Fantasie des Trekkers sind keine Grenzen gesetzt. Von «leicht» bis «sehr schwer» wird eine breite Auswahl in diesem Buch beschrieben. Solche Reisen sind mehr als nur touristischer Konsum. Trekker sind Individualisten.
Dieses Buch wurde für sie geschrieben. Oder für Neugierige, die spannende Berichte lieben. «Der Weg ist das Ziel». Wer mit aktivem Einsatz seiner körperlichen und mentalen Kräfte die beschriebenen Trekkingrouten nachvollzieht oder durch sie angeregt neue Wege geht, wird erkennen, dass «Primitivität» im High-Tech- Zeitalter Erholung bedeutet. Alles scheint möglich und erreichbar.