Portrait: Sepp  Renggli

Sepp Renggli

Geboren 1924, war als Reporter an 16 Olympischen Spielen sowie an vielen Radweltmeisterschaften vor Ort. Er berichtete 42 Mal von der Tour de Suisse und erlebte zahlreiche Etappen des Giro d’Italia und der Tour de France. Er ist Autor von 22 Sportbüchern und Mitautor der im AS Verlag erschienenen Bildbände «Tour de France» und «Lauberhorn».