"Gotthard – Die steinerne Seele der Schweiz"

Markus Bühler-Rasom, Peter Stamm

Gotthard – Die steinerne Seele der Schweiz

112 Seiten, 73 Abb. Duoton

24 x 30 cm

Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-905111-22-5

CHF 29.80 / EUR 26.90

Gotthard – Die steinerne Seele der Schweiz

Während zweier Jahre sind der Fotograf Markus Bühler und der Autor Peter Stamm immer wieder im Gotthardgebiet zwischen Erstfeld und Biasca gewesen, auf der Hochwildjagd und an Dorffesten, bei einer Alpsegnung und auf dem Hospiz. Sie haben mit einer Hebamme gesprochen, einem Schafhirten und einem Pfarrer, mit einem Steinmetz, mit Polizisten und Lehrern, waren in Bunkern der Armee und an der Talgemeinde, in Restaurants und Kirchen. 

Resultat ist ein packendes Porträt, eine Momentaufnahme in Text und Bild, die das Gotthardgebiet mit seinem Gegensatz von Ruhe und Bewegung, von Einheimischen und Durchreisenden, von Alt und Neu darstellt. Die hochstehenden Schwarzweissaufnahmen vermitteln die Atmosphäre des Gotthardgebiets, die Kargheit, die Ruhe und die Bescheidenheit der Menschen und Landschaften. Die Texte bieten Hintergrundinformationen zu den Fotos – aber noch mehr: sie sind einfühlsam verfasste Annäherungen an die wilde Landschaft und ihre Menschen, denen der Gotthard mehr als nur ein lästiges Hindernis auf dem schnellen Weg in den Süden ist.