"Vielfalt und Schönheit: Land Appenzell"

Herbert Maeder

Appenzell – Land und Leute

144 Seiten, 180 Abb. vierfarbig

23 x 24,5 cm

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-905111-10-1

CHF 54.00 / EUR 49.90

Vergriffen

Vielfalt und Schönheit: Land Appenzell

Das Land Appenzell ist trotz des Einzugs der Moderne so etwas wie eine Modell-Landschaft geblieben. Für manchen Betrachter, der vor allem die Folklore vor einen prächtigen landschaftlichen Kulisse sieht, entsteht der Eindruck einer heilen Welt. Die Wirklichkeit ist vielfältiger. Was zum traditionellen Bestand gehört, ist immer noch vorhanden: unverrückbar die grandiose Bergwelt des Alpstein mit dem Säntis, unverändert die Streusiedlungen in einer kleinräumigen Landschaft, lokale Traditionen und Brauchtum, eine originelle Volkskunst. Doch die Appenzeller leben unter den Bedingungen des 20. Jahrhunderts.

Das AS-Regionenporträt mit grossformatigen Farbaufnahmendes bekannten Fotografen Herbert Maeder und Texten von kompetenten Autoren zeigt beide Seiten des Appenzells –die traditionelle und moderne. Sie haben sich im Appenzell zu einer überraschenden Einheit zusammengefunden.