Portrait: Jochen  Hemmleb

Jochen Hemmleb

Geboren am 13.8. 1971 in Bad Homburg (D). Seit 10. Lebensjahr begeisterter Bergsteiger und Trekker, daneben immer wieder akute Anfälle von Reiselust (Italien, Skandinavien, Ostafrika, Neuseeland, Südamerika). Co-Initiator und Teilnehmer der "Mallory & Irvine Research-Expedition" 1999 und 2001 zum Mount Everest, Entdeckung des 1924 verschollenen britischen Himalaja-Pioniers George Mallory sowie zahlreicher weiterer Spuren der ersten Everest-Expeditionen. Autor dreier Bücher über die Besteigungsgeschichte des Mount Everest, momentan tätig als freier Autor, Vortragsredner und Fachberater im Bereich Alpinhistorik.


E-Mail:
j.hemmleb@gmx.de


Web:
www.alpine-history.com