"Erlebnis Pilatusbahn – Die steilste Zahnradbahn der Welt"

Marco Volken, Peter Krebs, Caroline Fink

Erlebnis Pilatusbahn – Die steilste Zahnradbahn der Welt

176 Seiten, 150 Abb. vierfarbig

21 x 27 cm

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-906055-22-0

CHF 58.00 / EUR 52.90

Erlebnis Pilatusbahn – Die steilste Zahnradbahn der Welt

Die vor 125 Jahren eröffnete Zahnradbahn auf den Pilatus ist einzigartig. Mit einer maximalen Steigung von 48 Prozent ist sie die weltweit steilste Zahnradbahn. Der Bahnpionier Eduard Locher hat seinerzeit ein für den Pilatus massgeschneidertes System erfunden. Die Zahnstangen und die Schienen sind so solide konstruiert, dass die meisten von ihnen ihren Dienst noch immer leisten.

Die Geschichte des Pilatus ist auch die Geschichte seiner Hotels. Ob das Klimsenhorn, das Bellevue oder das Pilatus-Kulm: alle haben sie bei der Eroberung des Bergs eine wichtige Rolle gespielt und Spuren hinterlassen.Wohl nirgends in der Schweiz gibt es eine solche Vielfalt an Legenden über Geister, Drachen und andere legendäre Gestalten und Objekte wie am Pilatus.

Schon der Name des Bergs geht auf eine Legende zurück. Ob der Geist von Pontius Pilatus im Pilatussee, das Drachenei, die heilkräftige Mondmilch oder die Statue am Eingang zum Dominiloch: Während Jahrhunderten beschäftigten diese Geschichten das einfache Volk ebenso wie die Gelehrten. Das offizielle Buch zum 125-Jahr-Jubiläum der Pilatusbahn zeichnet den Bau und den Betrieb der Bahn bis in die Gegenwart nach. Es stellt ausserdem den Pilatusberg, den nördlichsten Ausläufer der Alpen, in seinen alpinistischen, touristischen und historischen Aspekten vor.

Das umfangreiche, informative und schön gestaltete Buch, von namhaften Autoren geschrieben und bebildert, wird über das Jubiläumsjahr 2014 hinaus Touristen aus aller Welt begeistern.



Unten: Eine Nacht auf dem Pilatus Unten: Die Elektrifizierung der Pilatusbahnen